23/03/2021

Digitale Praxis – Sicher durch die Krise mit Online-Terminbuchung

In der Zahnarztpraxis von Dr. J. steht das Telefon nicht mehr still. Seit Beginn der Pandemie rufen deutlich mehr Patienten an – zur Terminbuchung, um Termine zu verschieben, zu Fragen zur Behandlung, zu Fragen zum Hygienekonzept. Für die Mitarbeiter von Dr. J. stellt das eine hohe Belastung dar, zumal diese auch in anderen Praxisbereichen benötigt werden. Können sich Ihre Mitarbeiter auch kaum noch vor Anrufen und Anfragen retten? Viele Praxisteams arbeiten seit Beginn der Pandemie am Limit. Geht es Ihnen ähnlich wie Dr. J.? Wie können Sie Ihre Mitarbeiter entlasten und auch trotz hoher Auslastung und möglichem Ansturm vor den Corona-Impfungen einen kühlen Kopf bewahren? Eine gute Möglichkeit ist die Online-Terminbuchung. Die Marketingexperten von KIMDESIGN zeigen Ihnen, wie Sie die Vorteile von solchen Online-Tools für Ihre Praxis nutzen können.

Ihre Website als Kommunikationsmittel

Bringen Sie die Kommunikation mit Ihren Patienten auf ein neues Level. Ihre Praxiswebsite sollte mehr sein, als bloß eine virtuelle Visitenkarte. Wie handhaben Sie die Terminvergabe? Was müssen Patienten bei einem Praxisbesuch beachten? Mit welchen Maßnahmen gewährleisten Sie die Sicherheit Ihrer Patienten während Ihres Aufenthaltes in der Praxis? Schöpfen Sie das volle Potential Ihrer Arztwebsite aus und nehmen Sie Ihre Patienten bei der Terminvereinbarung an die Hand. Setzen Sie so die Hemmschwelle herab und bieten Ihren Patienten vielfältige und komfortable Möglichkeiten der Terminbuchung. Schließlich ist Kommunikation vor allem in Ausnahmezeiten wie der Coronakrise das A und O, um Unsicherheit und Panik zu vermeiden.

Online-Terminbuchung für Ihre Praxis
Gute Patientenkommunikation sorgt für einen angenehmen Praxisaufenthalt (Bild aus der Praxis Dr. Schumacher in Krefeld)

Online-Terminvereinbarung – so geht’s richtig

Das Tool zur Terminvereinbarung auf Ihrer Website zu integrieren wäre der erste Schritt. Doch damit ist es nicht getan. Zeigen Sie Ihren Patienten wo es langgeht (zumindest auf Ihrer Website). Die Terminvereinbarung sollte leicht verständlich sein, auch für Patienten verschiedener Altersgruppen und sprachlicher Hintergründe. Form folgt hier Funktion.

Der Nutzen für Ihre Patienten

Jetzt zur Frage: nutzen die Patienten das denn eigentlich? Wir wollen nicht um den heißen Brei herumreden und lassen harte, kalte Fakten für sich sprechen. Gemäß einer Umfrage vom November 2020 haben 30% aller Befragten bereits online Arzttermine vereinbart. Weitere 34% können es sich vorstellen, künftig über eine Online Terminbuchung einen Arzttermin zu vereinbaren. Nutzen Sie dieses Potential und bieten Ihren Patienten diesen komfortablen Service an.

Bereitschaft unter Patienten für Online-Terminbuchung
Schöpfen Sie das volle Potential der Digitalisierung aus. (Quelle: Statista)

Welcher Anbieter für Online-Terminbuchung ist der Beste?

Soweit, so gut. Doch der Auswahl an Anbietern von Online-Arztterminen scheinen keine Grenzen gesetzt: Doctolib, jameda, doctena, samedi oder TerMed sind nur einige der größten Anbieter. Nutzen Sie beispielsweise bereits aktiv jameda, so mag sich eine zusätzliche Funktion für die Online-Terminbuchung anbieten. Aber auch Doctolib, doctena lassen sich wunderbar auf Google MyBusiness integrieren. Neben einem höheren Komfort für Ihre Patienten sorgt eine Online Terminbuchung ebenso für eine höhere Auffindbarkeit bei Google.

Die richtige Teminvergabe bindet Patienten
Mit einem durchdachten Terminbuchugssystem finden und binden Sie Patienten effektiv (Bild aus der Praxis Dr. Thelen in Meckenheim)

Fazit – bringt Online-Terminbuchung wirklich etwas?

Online Terminvereinbarung: nur technische Spielerei, oder tatsächlicher Nutzen für das Praxisteam und Ihre Patienten? Gibt es zur Zeit nicht eigentlich weit brennendere Fragen, wie etwa die Umsetzung von Hygienekonzepten, Impftermine oder die Sicherheit der Patienten? Berechtigte Fragen. Schließlich ist Ihre Zeit kostbar, und die sollten Sie selbstverständlich zum Wohle Ihrer Patienten einsetzen. Genau hier setzen Online Terminbuchungs-Tools an: Richtig verwendet, sparen diese Ihnen Zeit und helfen Ihnen, sich mit ungeteilter Aufmerksamkeit der Gesundheit Ihrer Patienten zu widmen.

Entlastung Ihres Teams

Ihr Praxisteam wird es Ihnen auch danken. Ist die Terminvergabe klar und verständlich geregelt und ist das auch entsprechend mit den Patienten kommuniziert, vermeidet das Frust, da auch Ihr Team besser seinen Aufgaben nachkommen kann. Und das, ohne dass das Telefon einen Mitarbeiter alle paar Minuten aus dem Workflow reißt. Darüber hinaus minimieren sich Terminausfälle durch vergessene oder schlicht nicht wahrgenommene Termine. Über viele Online Terminbuchungstools können Sie zum Beispiel Terminerinnerungen verschicken. So bleibt Ihnen mehr Zeit für Ihre Wunschpatienten.

Möchten Sie Ihre Praxis digital und krisenfest aufstellen? Die Online Marketing Experten von KIMDESIGN beraten Sie gerne.

Jetzt beraten lassen

Link Whatsapp