News

Fühlen Sie den Puls von KIMDESIGN. Auf dieser Seite kommunizieren wir alle Neuigkeiten.

Google Street View zertifiziert – News KIMDESIGN

Google Street View zertifiziert

 

Wir sind Google Street View zertifiziert    

Denn ein 360° – Bild sagt mehr als tausend Worte. Google Street View ist eine elegante Möglichkeit, den eigenen Webauftritt aufzupolieren und bietet potentiellen Kunden einen einmaligen Einblick in die eigenen Räumlichkeiten. Virtuelle Rundgänge sorgen nicht nur für eine bessere Platzierung in Suchergebnissen, sondern wirken auch vertrauensfördernd und sind in Verbindung mit Google Business ein geniales Mittel, sich im richtigen Moment zu präsentieren. Nun sind wir Google Street View zertifiziert und damit „trusted“ Partner von Google.

Wie man Google Partner wird

Das Google Street View-Logo für Vertrauenswürdigkeit steht für Qualitätsfotografie und Inhalte mit Mehrwert. Sobald man mindestens fünfzig 360°-Fotos veröffentlicht hat, erhält man eine Einladung als zertifizierter Profi. Aber nicht nur die Quantität zählt. Vor allem kommt es auf die Bildqualität und Inhaltliche Eignung an.

Wie entsteht ein virtueller Rundgang?

Eine Panoramatour entsteht durch die Verknüpfung einzelner Panorama aufnahmen über sogenannte Hotspots und ermöglicht so eine erweiterte Betrachtung von Räumlichkeiten. Das kann dann zum Beispiel so aussehen. Hier am Beispiel der Zahnarztpraxis Dr. Haske:

„Nice to have“ oder clevere Werbung?

Die Entscheidung für das richtige Restaurant, Cafe oder sogar Zahnarzt fällt oft schwer. Doch mithilfe eines virtuellen Rundgangs geben Sie schon im Voraus einen realitätsnahen Einblick und gewinnen so potentielle neue Kunden oder Patienten.

Der Nutzen von virtuellen Touren für eine erhöhte Auffindbarkeit und Kundennähe ist in Studien belegt. Laut einer Ipsos Studie aus dem Jahr 2014 beeinflussen Suchmaschinen den Entscheidungsprozess von Kunden erheblich. 97% aller Befragten finden die Suchergebnisse hilfreich und immerhin 41% wurden zu einem Besuch in dem jeweiligen Laden veranlasst. Das sind überzeugende Argumente im Vergleich zu dem relativ geringen Aufwand, einen virtuellen Rundgang zu erstellen.

Gute Gründe für virtuelle Rundgänge

Sie sind nicht nur ein schickes Extra für den eigenen Auftritt auf Google Business oder der eigenen Website. Virtuelle Touren haben einen erwiesen positiven Effekt auf Ihr Geschäft. Und wir verstehen uns darauf. Damit kommt Google Street View nun auch in Ihre Geschäftsräume.